David Emling

"It's alright, Ma, it's life and life only." (Bob Dylan)

Kategorie: Aktuell

Rezension zur neuen „Wortschau“

Auf der Literaturplattform „Fixpoetry“ ist eine spannende Rezension zur aktuellen „Wortschau“ erschienen.

Hier geht’s zum Text, in dem auch über „Ferner Schlaf“ gesprochen wird:

https://www.fixpoetry.com/feuilleton/kritik/wolfgang-allinger/johanna-hansen/wortschau-33-literaturmagazin

„Ferner Schlaf“ auf Youtube

Bei der Veranstaltung „Aus der Kaktushecke“ des Autorennetzwerks TeXtur wurde auch meine Lesung von „Ferner Schlaf“ aufgenommen.

Hier geht’s zur Lesung:

https://www.youtube.com/watch?v=t5W7_ngghDs

Ein großer Dank an Anton Dück.

Neues Projekt – Sprache und Musik mit Claus Boesser-Ferrari

Im neuen Jahr 2019 werde ich gemeinsam mit dem Improvisations-Gitarristen Claus Boesser-Ferrari auftreten.

Hier gehts zur Homepage von Claus Boesser-Ferrari: http://boesser-ferrari.de/

Meine Texte werden von mir gelesen und anschließend von Boesser-Ferrari vertont und damit auf nochmals ganz andere Weise zugänglich gemacht.

Bisherige Termine:

– 22.3, Peters Musikzimmer, Leinsweiler http://peters-musikzimmer.de/Events-2019/

– 03.04, Lesebühne Literaturhaus Darmstadt (https://www.literaturhaus-darmstadt.de/programm/david-emling-text-claus-boesser-ferrari-gitarre/)

– 19.05, Herrenhof Neustadt-Mußbach, beim Kulturfestival „Gefühlte und gelebte Heimat“ im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz. Hier werden wir gemeinsam mit meinen Freundinnen und Freunden von „TeXtur“ auftreten ( https://textur-neustadt.de/ueber-mich )

– 14.6, Prot. Kirche Leinsweiler, mit weiteren Künstlern, darunter Johannes Tonio Kreusch an der Gitarre und Martina Weber mit Texten

Neue Veranstaltungsreihe in Ludwigshafen

Im neu gegründeten Kulturcafé „Franz und Lissy“ in der Lisztstraße 176 in Ludwigshafen werde ich im November gemeinsam mit Eleonore Hefner von „Kultur Rhein-Neckar“ zwei Veranstaltungen moderieren.

Unter dem Stichwort „Kunst und Politik“ diskutieren wir mit Politikern und Künstlerinnen über die Verbindung von Kunst und Politik und wie das Verhältnis beider beschaffen ist und/oder vielleicht sein sollte.

Termine:

Mittwoch, 14. November, 19 Uhr, mit dem Lyriker Hasan Özdemir und der Politikerin Giorgina Kazungu-Haß

Dienstag, 27. November, 19 Uhr, Austellungseröffnung und Buchvorstellung von Wolfgang Vogel, zum Briefwechsel von Rosa Luxemburg und Sophie Liebknecht

Weitere Infos in Kürze unter http://www.franz-und-lissy.de

Lesung bei der Lesebühne Darmstadt

Am Mittwoch, 7. März, werde ich als einer der Gewinner des Literaturwettbewerbs von Stockstadt 2017 bei der Lesebühne Darmstadt zu Gast sein. Eine besondere Ehre, da die Lesebühne in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen feiert.

Ich werde darin aus meinem Gewinnertext, einem Auszug aus der Erzählung „Daniel“, lesen. Beginn der Veranstaltung ist 19.30 im Literaturhaus Darmstadt.

Weitere Infos auch unter anderem auf

http://www.fr.de/rhein-main/alle-gemeinden/darmstadt/darmstadt-textwerkstatt-feiert-jubilaeum-a-1419961

 

Neuer Text auf Fixpoetry

Mein Text „Portionierte Freiheiten“ ist am 15.12.2017 Text des Tages auf der Literaturplattform Fixpoetry.

Hier geht’s zum Text:

https://www.fixpoetry.com/texte/text-des-tages/david-emling/portionierte-freiheiten-eine-kleine-ueberlegung

Parallel Reading mit Martina Weber – Richard Fords „The Sportswriter“

Hier mal etwas Anderes zu lesen…

Ein Parallel Reading gemeinsam mit der Lyrikerin Martina Weber über das Buch „The Sportswriter“ von Richard Ford.

Parallel Reading: Richard Ford „The Sportswriter“/„Der Sportreporter“

Neue Story im „Prinzip der sparsamsten Erklärung“ Ausgabe 16

Meine Kurzgeschichte „Nur noch einmal Kekse“ wurde in der 16. Ausgabe der Müncher Online-Zeitschrift „Das Prinzip der sparsamsten Erklärung“ veröffentlicht.

Hier geht’s zur Internetseite:

www.parsimonie.de

 

Zweiter Preis in Stockstadt

Am 11./12. März 2017 fand die diesjährige Buchmesse im Ried  in Stockstadt am Rhein statt. Hier erhielt ich mit dem ersten Teil meiner Erzählung „Daniel“ den 2. Preis.  Den Siegerband mit allen Texten gibt es direkt beim Bornhofen Verlag unter http://www.buchhandlung-bornhofen.de/unser-verlagsshop.html

© 2019 David Emling

Theme von Anders NorénHoch ↑